Kopf-/Augenschutzmaske

3 Produkte

    Bei Verletzungen oder nach Augenoperationen ist es manchmal nötig, den Kopf oder die Augen eines Pferdes besonders zu schützen.

    In das nicht ausfransende Material der VMC Schutzmaske für den Pferdekopf kann - je nach Bedarf - eine Augenöffnung für das gesunde Auge geschnitten werden. Der aufgrund einer Verletzung oder Operation zu schützende Bereich kann unter der Maske mit Verbandsmaterial versorgt werden.

    Falls ein Augenabstand wichtig ist, kann dieser vom Besitzer selbst genau passend für das jeweilige Pferd hergestellt werden. Hierzu dient eine Platte aus Woodcast Material, die nach Erhitzen verformt werden kann und aufgrund der in warmem Zustand leicht haftenden Konsistenz direkt an das Textilmaterial geklebt werden dann. Zur zusätzlichen Befestigung, auch für Verbandsmaterial, gibt es Druckknöpfe, die einfach in die zu verbindenden Materialien hineingedrückt werden.

     
    Zuletzt Angesehen