TSM-Gelenksbandagen für Pferde

TSM-GELENKSBANDAGEN FÜR PFERDE

Was tun, wenn das Vorderfußwurzel- oder Sprunggelenk Ihres Pferdes von einem akuten oder chronischen medizinischen Problem betroffen ist?  Hier sind herkömmliche Bandagen nicht geeignet!

Eine bewährte Lösung bieten die TSM-Gelenksbandagen. Sie vereinen herausragende Qualität hinsichtlich Material und Hautverträglichkeit mit sehr guter Passform und Langlebigkeit.

Die gezielte Anwendung von Wärme oder Kälte kann durch Gel-Elemente verstärkt werden, die durch Klettbänder punktgenau in den Bandagen anzubringen sind.

TSM-Bandage für das Vorderfußwurzelgelenk

► besonders zur Therapie von Arthrose, Epiphysitis, Karpaltunnelsyndrom, bei Problemen des Fesselträgerursprungs oder des Unterstützungsbandes, sowie zum Einsatz nach Operationen geeignet
► umschließt das Vorderfußwurzelgelenk und den angrenzenden Unterarm-/Röhrbeinbereich
► Verrutschen wird durch Aufsetzen auf dem Fesselkopf verhindert
► elastische Dehnungszone gleicht Spannungen beim Beugen des Gelenks aus

TSM-Bandage für das Sprunggelenk

► besonders zur Therapie von Arthrose (z. B. Spat), Gallen, Schleimbeutelentzündung, Hasenhacke und nach Operationen geeignet
► umschließt das Sprunggelenk und den angrenzenden Schien-/Röhrbeinbereich
► elastische Dehnungszonen gleichen Spannungen beim Beugen des Gelenks aus

TSM-Vet Reha Sprunggelenksbandage
► besonders zur Therapie von Arthrose (z. B. Spat), Gallen, Schleimbeutelentzündung, Hasenhacke, bei Problemen des Fesselträgerursprungs und nach Operationen geeignet
► Eigenschaften wie die zuvor beschriebene TSM-Bandage für das Sprunggelenk, setzt jedoch auf dem Fesselkopf auf
► bietet damit noch besseren Halt und eine vergrößerte Wirkungsfläche

TSM-Fesselgelenksbandagen für vorne/hinten (Paar)

► besonders zur Therapie von Distorsion, Contusion, Seitenbandverletzungen der Zehengelenke sowie Verletzungen der oberflächlichen Beugesehne und des Fesselträgerapparates geeignet
► umschließen die Fesselbeuge, den Fesselkopf und die untere Hälfte des Röhrbeins
► zusätzliche tapeartige Gurtung, die zum Teil aus elastischem Material besteht (wirkt als Stabilisator bei Sehnen- und Seitenbandverletzungen)
► kann den oft langwierigen Heilungsverlauf aktiv unterstützen, Sehnen und Bänder werden entlastet

TSM-Hot-/Cold-Packs
► Gel-Elemente, die zusätzlich je nach Bedarf als Wärme- oder Kältepackung eingesetzt werden können
► mehrfach verwendbar, umweltfreundlich
► werden mit Klettstreifen an der Innenseite der TSM-Bandagen fixiert
► gute Isolierung des TSM-Neoprens verlängert Kälte- bzw. Wärmewirkung deutlich
► in verschiedenen Größen lieferbar

(zu den Produkten)

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.