AIR ONE Ultraschall-Inhalator / Netzbetrieb

Hersteller: Hippomed Artikel-Nr.: 0000-3008.ST

Die Kaltblut-Maske wird nur für sehr große Pferdeköpfe, wie z. B. bei Shirehorses, benötigt. Für Kleinpferde gibt es unter "Zubehör" eine Dichtung mit extra kleiner Öffnung.

Größe Atemmaske:

784,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Ausführung für den Betrieb am Stromnetz mit allem notwendigen Zubehör für den sofortigen... mehr
Produktinformationen "AIR ONE Ultraschall-Inhalator / Netzbetrieb"
Ausführung für den Betrieb am Stromnetz mit allem notwendigen Zubehör für den sofortigen Einsatz.
  • höchste Verneblerleistung, die speziell auf Pferde abgestimmt ist (4-6 ml/Min.)
  • kleinste Aerosol-Teilchen (zwischen 0,47 bis 6 µm) bringen das Inhalat weit in die Lunge bis zu den Lungenbläschen (Alveolen)
  • einfachste Bedienung des Inhalationsgerätes
  • spritzwassergeschütztes, schlagfestes Inhalator-Gehäuse mit Wandhalterung
  • optimale Passform durch weiche, anschmiegsame Silikondichtung der Atemmaske
  • regulierbare Luftzufuhr sorgt für ideales Mischungsverhältnis
  • leichte Reinigung, da alle Teile abnehmbar
  • hohe Sicherheit durch das bruchfeste Gehäuse und einen Anschlussstutzen, der sich bei sehr unruhigen Pferden löst
  • die Inhalation von MDIs (Metered Dose Inhaler) ist möglich 
  • bei Bedarf alle Ersatzteile lieferbar
  • Lieferumfang:   Ultraschall-Vernebler, Maske mit Silikondichtung, Kopfriemen, Verbindungsschlauch, Wandhalterung, Kontaktflüssigkeit, Desinfektionsmittel, Medikamenten-Verneblerbecher, Messbecher, Transportbehälter, ausführliche Bedienungsanleitung
Die Ultraschall-Inhalationstherapie bei Pferden mit Atemwegserkrankungen ist höchst wirksam und erfolgreich, da die Medikamente in kurzer Zeit an ihren Bestimmungsort gelangen, ohne den ganzen Körper zu belasten.

In Zusammenarbeit zwischen der Tierärztlichen Hochschule Hannover, der Uni Maastricht und dem Hersteller Hippomed wurde der Ultraschall-Inhalator "Air One" speziell für die Anwendung bei Pferden entwickelt. Hier kommt ein patentiertes Verfahren zum Einsatz, bei dem nicht nur die Partikelgröße des Inhalats sondern auch die Ventilationsmenge angepasst wird.

Durch dieses Verfahren wird eine komplette Benetzung des tiefen Bronchialbereiches bis zu den kleinsten Alveolen erreicht! So können nach Bedarf Medikamente, homöopathische Zusätze oder Kochsalzlösung inhaliert werden.
Der "Air One"- Inhalator wurde mehrfach ausgezeichnet und ist inzwischen bei über 700 Tierärzten und Tierkliniken im Einsatz.

Die Anschaffung dieses Gerätes lohnt sich: Sie können Ihrem Pferd nachhaltig helfen und sparen auf Dauer sicherlich Tierarztkosten!
Fragen zum Produkt? Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie eine E-Mail-Anfrage.
Weiterführende Links zu "AIR ONE Ultraschall-Inhalator / Netzbetrieb"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "AIR ONE Ultraschall-Inhalator / Netzbetrieb"
10.05.2017

TrustedShops-Bewertung

Hilft dem allergiegeplagten Pferd sehr gut Anwendung problemlos nach kurzer Einarbeitung.

27.01.2015

Hilft wirklich sehr!

Unserem Haflinger geht es wieder viel besser, seit er regelmäßig inhaliert. Der AirOne hatte eine superschnelle Lieferzeit - dafür herzliche Dank - und die Anwendung ist sehr verständlich erklärt. Die Eingewöhnung hat ein bisschen gedauert, weil Pünktchen anfangs recht skeptisch war. Aber jetzt ist das auch kein Problem mehr.

24.12.2014

guter kauf

nach einigem zögern wegen des preises doch bestellt und jetzt sehr zufrieden, weil einfach zu bedienen und sehr effektiv

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen