AGB

Die AGBs herunterladenAllgemeine Geschäftsbedingungen
für den Internetshop "www.innohorse.de" der innoHorse GmbH, Schlesierstraße 9, 63933 Mönchberg

(Geschäftsführerin: Christel Helmstetter,  Amtsgericht Aschaffenburg, HRB 9237).

1. Geltungsbereich

Für alle Verträge von innoHorse GmbH mit Verbrauchern (§ 13 BGB), die über unseren Online-Shop erfolgen, gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner, Kundendienst

Der Kaufvertrag kommt zustande mit innoHorse GmbH. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Mo-Do 9.00-16.00 Uhr, Fr. 9.00-12.00 Uhr unter Telefonnummer 09374 979111.

3. Vertragsabschluss

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons “zahlungspflichtig bestellen“ das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail. Bedingung für einen wirksamen Vertragsschluss ist stets, dass der Bestellvorgang mit Absenden der Bestellung abgeschlossen wird. Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor zustande kommen (bei Kreditkartenzahlung zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung; bei Bankeinzug zum Zeitpunkt der Kontobelastung; bei PayPal-Zahlung zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung). Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

4. Versandkosten

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu, die nachfolgend aufgeführt sind.
4.1 Lieferungen innerhalb Deutschlands:
Die Versandkosten betragen pro Lieferung
- 4,90 EURO bei Zahlung per Vorauskasse, Bankeinzug oder PayPal (versandkostenfrei ab 250 € Warenwert)
- 7,90 EURO bei Nachnahme-Zahlung
4.2 Lieferungen in die EU-Länder sowie Schweiz, Liechtenstein und Norwegen
Die Versandkosten in EU-Länder sowie Schweiz, Liechtenstein und Norwegen betragen pro Lieferung 9,90 EURO.
Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm und zur Einfuhrumsatzsteuer, unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/login FormFiller.do

5. Lieferung und Bezahlung

Die Lieferbedingungen gelten für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und in Länder der Europäischen Union sowie der Schweiz, Liechtenstein und Norwegen. Alle Preisangaben verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.
Die Bezahlung innerhalb Deutschlands ist möglich:
- per Nachnahme (zzgl. 3 EURO zu den Standard-Versandkosten; Barzahlung bei Zustellung)
- mit Vorauskasse (wir nennen Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang; bei Überweisung bitte die Referenznummer Ihrer Bestellung angeben)
- per PayPal (Voraussetzung ist ein bestehender Account bei dem Online-Anbieter PayPal; Belastung erfolgt mit Abschluss der Bestellung)
- Kreditkarte (VISA und Master Card; Belastung erfolgt mit Abschluss der Bestellung)
- Bankeinzug (nur bei Aufträgen bis 100,-- € Gesamtwert; Abbuchung mit Abschluss der Bestellung)
Im Falle von Rücklastschriften, die vom Kunden verursacht werden (z. B. durch Übermittlungsfehler bei den Bankdaten), trägt dieser eventuell entstehende Bankgebühren. Bei Bestellungen aus dem europäischen Ausland, der Schweiz, Liechtenstein und Norwegen erfolgt die Bezahlung per Vorauskasse, PayPal oder Kreditkarte (wie oben). Bei Überweisungen ist darauf zu achten, dass uns der Rechnungsbetrag ohne Abzug (z. B. Gebühren für die Auslandsüberweisung) erreichen muss.
Wir liefern die bestellte Ware innerhalb der im Shop genannten Frist aus. Bei eventuellen Lieferverzögerungen werden Sie umgehend per E-Mail benachrichtigt. Dauerhaft fehlende Lieferfähigkeit aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben (z. B. fehlende Selbstbelieferung trotz Deckungsgeschäft oder höhere Gewalt) bleibt auch nach Vertragsschluss vorbehalten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich auf das bestehende Hindernis hinweisen und evtl. bereits geleistete Anzahlungen erstatten. Schadensersatz, auch bei verspäteter und unvollständiger Lieferung ist ausgeschlossen.

6. Eigentumsvorbehalt

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der innoHorse GmbH.

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Vertragstextspeicherung, Vertragssprache
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

9. Gewährleistung
Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

10. Hinweis gemäß Batteriegesetz
Da in unseren Sendungen Batterien und Akkus enthalten sein können, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:
Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z. B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z. B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen oder in unserem Versandlager) unentgeltlich zurückgeben. Die Abgabe in Verkaufsstellen ist dabei auf für Endnutzer übliche Mengen sowie solche Altbatterien beschränkt, die der Vertreiber als Neubatterien in seinem Sortiment führt oder geführt hat.
Das Zeichen mit der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass Sie Batterien und Akkus nicht im Hausmüll entsorgen dürfen. Unter diesem Zeichen finden Sie zusätzlich nachstehende Symbole mit folgender Bedeutung: Pb (Batterie enthält Blei), Cd (Batterie enthält Cadmium), Hg (Batterie enthält Quecksilber).

11. Urheberrecht
Die Seiten unseres Shops sind urheberrechtlich geschützt. Nachahmung, auch teilweise, ist nur mit unserer schriftlichen Genehmigung erlaubt.

Zuletzt angesehen